Freut Euch auf das vierte Straßen.Kunst.Festival in Garmisch-Partenkirchen in der historischen Ludwigstraße am 22./23. September 2017.

 

Künstler*innen aus 10 Nationen bieten wieder Straßenkunst vom Feinsten dar. Aritistik, Akrobatik, Musik, Comedy, Magie, Stelzen-Walkacts, Feuertheater, ... 

 

Wer es mit dem Hula Hoop-Reifen, den Jonglierkeulen oder dem Diabolo mal selbst probieren möchte, hat Gelegenheit bei Kurzworkshops mitzumachen.

 


HUTGELD - ohne Moos nix los

Bei freiem Eintritt bieten wir Ihnen internationale Straßenkunst auf höchstem Niveau! Die Künstler bekommen keine fixen Gagen, sondern sind auf  IHRE hoffentlich großzügigen Hutgeldspenden angewiesen. Wenn Ihnen also eine Darbietung gefällt, so vergessen Sie nicht: Applaus ist den Akteuren eine wichtige Motivation, aber ihr Einkommen beziehen sie aus dem Hut.

 

Und wenn Sie auch den einen oder anderen vielleicht eine Taube oder ein Kaninchen aus dem Hut zaubern sehen, Gagen müssen ehrlich verdient werden. Danke!