Es war großartig, das vierte StraKuFe in Garmisch-Partenkirchen am 22./23. September 2017. DANKE!

 

Künstler*innen aus 10 Nationen konnten tausende Besucher*innen begeistern. Aritistik, Akrobatik, Musik, Comedy, Magie, Stelzen-Walkacts, Feuertheater, ... 

 

Wie jedes Jahr war auch der Zirkus Pfarrelli mit dabei - diesmal überraschten einige der größeren Mädchen an beiden Abenden als Vorprogramm zur Feuershow von Fenfire mit einer großartigen Feuer-Performance!

 

Sehr gut kam auch unsere Hula-Hoop- & Jonglier-Area an, wo Kinder und Erwachsene unter fachkundiger Anleitung - oder auch ohne - die Hula Hoop-Reifen, Jonglierkeulen, Sticks, das  Diabolo, ... mal selbst auszuprobieren und auch kaufen konnten.

 

Auch kulinarisch gab es wieder ganz tolle neue Angebote, von Flammkuchen Crepes und Würstl über Smooties bis hin zu Kaffee mit Fifties-Ambiente von Herrn Bohne und frisch gegrillten Burgern von der  Freiwilligen Feuerwehr Partenkirchen. An guadn!


Wir freuen uns auf das nächste StraKuFe in Partenkirchen am vierten September-Wochenende 2018.

HUTGELD - ohne Moos nix los

Bei freiem Eintritt bieten wir Ihnen internationale Straßenkunst auf höchstem Niveau! Die Künstler bekommen keine fixen Gagen, sondern sind auf  IHRE hoffentlich großzügigen Hutgeldspenden angewiesen. Wenn Ihnen also eine Darbietung gefällt, so vergessen Sie nicht: Applaus ist den Akteuren eine wichtige Motivation, aber ihr Einkommen beziehen sie aus dem Hut.

 

Und wenn Sie auch den einen oder anderen vielleicht eine Taube oder ein Kaninchen aus dem Hut zaubern sehen, Gagen müssen ehrlich verdient werden. Danke!